Alpewa: Ökobonus von 110 % Rabatt für Ihre Fassaden
Stacbond

Alpewa: Ökobonus von 110 % Rabatt für Ihre Fassaden

Prefa
Der neue Superbonus ist eine einmalige Gelegenheit zur substantiellen energetischen Sanierung von Immobilien. Als Spezialist für Überdachungen im Außenbereich begrüßen wir von Alpewa diese Initiative, die eine Möglichkeit zur Aufwertung Ihrer Immobilien darstellt.

Im Rahmen des Neustart-Dekrets „decreto rilancio“ wurde die Abzugsquote für energetische Wiederqualifizierung und Erdbebenschutzmaßnahmen von 1/7/2020 bis 31/12 2021 auf 110 % der Ausgaben erhöht. Von der neuen Maßnahme profitieren können Einzelpersonen, Wohnungsinstitute und -genossenschaften, ONLUS, Freiwilligen- und Sportvereine, aber auch Besitzer von Gebäuden in Erdbebengebieten der Stufe 1,2 und 3 im Falle von baulichen Maßnahmen zur Verringerung des Erdbebenrisikos.
Rheinzink
Das Neustart-Dekret erlaubt die Anwendung des Superbonus aber auch im Fall von Ausgaben für die energetische Sanierung oder Restaurierung von Fassaden (Fassadenbonus), wenn an mehr als 25 % der Bruttodispersionsfläche der vertikalen und horizontalen opaken Gebäudehülle eingegriffen wird.

Der Steuerabzug wird im Umfang von 110 % gewährt und kann – innerhalb der Grenzen der jährlichen Steuerkapazität, die sich aus der Steuererklärung ergibt – in fünf Jahresraten aufgeteilt in Anspruch genommen werden. Es ist zudem auch möglich, sich für einen Vorschuss in Form eines Rabatts seitens der Warenlieferanten oder Dienstleistungsanbieter zu entscheiden oder das Steuerguthaben an andere Akteure (wie etwa Kreditinstitute) abzutreten.
Mehr zum Superbonus
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.