Verbundplatte aus Aluminium
Verbundplatte aus Aluminium
Finden
Unsere Berater
Social
Wall

Verbundplatte aus Aluminium

Die STACBOND® Aluminium-Verbundplatte besteht aus zwei Aluminiumblechplatten und einem inneren Kern aus thermoplastischem und mineralischem Material. Sie verfügt über ausgezeichnete mechanische Eigenschaften, ist biegefest und plan, extrem leicht und wartungsfreundlich. Sie wurde speziell für den Neubau von hinterlüfteten Verbundplatten-Fassaden und für deren Renovierung oder Sanierung konzipiert. Sie bietet Lösungen, die an alle Bereiche der Architektur angepasst werden können. Der Produktionsstandard sieht für diese Aluminium-Verbundplatte ein Außenblech aus einer Aluminiumlegierung 5005 und ein Innenblech aus einer Aluminiumlegierung 3105 vor. Es sind drei verschiedene Typen mit jeweils unterschiedlichem Mineralanteil verfügbar (von 0% bis über 90%), die nicht brennbar bzw. sogar brandhemmend sein können und – gemäß UNE 13501-1:2007 – als A2-s1, d0 und B-s1 eingestuft werden. Unter den Aluminium-Fassadenverkleidungen (wie z.B. ALUCOBOND) zeichnet sich STACBOND neben seinen mechanischen Eigenschaften durch eine breite Palette an Farben, Glanzgraden, Texturen und natürlichen Oberflächen aus. Darüber hinaus kann STACBOND in jeder Farbe der RAL / PANTONE / NCS Papiermuster geliefert werden. Die STACBOND® Aluminium-Verbundplatte ist in vielen Standardgrößen bis zu einer Breite von 2000 mm erhältlich. Andere Abmessungen können auf Anfrage geliefert werden.
Prospekt downloaden

STACBOND®? DIE IDEALE WAHL

EINZIGARTIGE EIGENSCHAFTEN
- Geringes Gewicht
- Exzellente Formbarkeit
- Hohe UV-Beständigkeit
- Schnelle und einfache Montage
- Hohe Schlagfestigkeit
- Hohe Stabilität
- Gänzlich recycelbar
IN ALLEN VERFÜGBAREN RAL-FARBEN
STACBOND®, die High-Tech-Aluminium-Fassadenverkleidung, ist in vielen hochwertigen, natürlichen Farben und Glanz, verschiedensten Strukturen und Oberflächen erhältlich. Sie kann in jeder RAL-Farbe geliefert werden.
IN ALLEN VERFÜGBAREN MATERIALIEN
STACBOND® Aluminium-Verbundplatten können aus Laminaten anderer Metalle wie Kupfer und Zink hergestellt werden, was eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Oberflächen ermöglicht.
MAX 2000
Die STACBOND® Aluminium-Verbundplatte ist im Format MAX 2000 (2 m breit) erhältlich,. Dies bietet Architekten und Installateuren unzählige kreative Anwendungsmöglichkeiten.
Einer der Vorteile dieses Formats ist, dass es aufgrund der vielen Möglichkeiten zur Fassadenmodulation weniger Verbindungselemente und Schnitte braucht, was wiederum zu niedrigeren Herstellungs- und Installationskosten führt, indem die Konfiguration der bearbeiteten Teile innerhalb derselben Platte optimiert werden kann.
HOCHGRADIG ANPASSBAR
STACBOND®, die ideale Lösung für hinterlüftete Verbundplattenfassaden, bietet viele Möglichkeiten zur Individualität und Kreativität bei der Bohrung und ermöglicht so verschiedenste Lichteffekte entlang der Gebäudefassade. Dank der fortschrittlichen Technologie, die von der technischen Abteilung von STACBOND® zur Verfügung gestellt wird, ist es möglich, Bohrungen in verschiedenen Größen, Formen und Abständen durchzuführen und so Ergebnisse von höchster Qualität zu erzielen.
Die Wahl Ihrer STACBOND®-Platte: Lassen Sie Ihr Herz entscheiden
STACBOND® A2
STACBOND® A2 ist eine nicht brennbare Aluminium-Verbundplatte, die aus zwei Aluminiumblechen und einem mineralischen Kern besteht und entwickelt wurde, um die höchsten Brandklassifizierung-Standards zu erfüllen.
STACBOND® A2 ist eine nicht brennbare Aluminium-Verbundplatte, die aus zwei Aluminiumblechen und einem mineralischen Kern besteht und entwickelt wurde, um die höchsten Brandklassifizierung-Standards zu erfüllen. Zu den herausragenden mechanischen Eigenschaften dieser Platten für den Außenbereich gehören: hohe Steifigkeit, ausgezeichnete Ebenheit, Schlagfestigkeit, Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit sowie die Klassifizierung des Brandverhalten- A2-s1, d0 (gemäß UNE EN 13501-1:2007). Diese Eigenschaften machen STACBOND®A2 zur idealen Lösung für die Verkleidung von Aluminium-Außenfassaden, auch für größere Gebäude mit intensiver Nutzung.
Diese Lösung für Ihre hinterlüfteten Verbundplatten-Fassaden entspricht den strengsten Brandschutzklassifizierungsnormen, unter anderem:

- UNE EN 13501-1:2007 - A2-s1, d0
- NFPA 285 - PASS
- ASTM E84 - EINE KLASSE
mehr Details weniger Details
STACOBOND
STACBOND® FR
STACBOND® FR Aluminium-Verbundplatten bestehen aus zwei Aluminiumblechen und einem feuerfesten Kern aus thermoplastischen Harzen mit mineralischem Füllstoff.
STACBOND® FR Aluminium-Verbundplatten bestehen aus zwei Aluminiumblechen und einem feuerfesten Kern aus thermoplastischen Harzen mit mineralischem Füllstoff. Diese hinterlüfteten Fassadenmodule aus Verbundplatten haben ausgezeichnete mechanische Eigenschaften wie: große Steifigkeit, ausgezeichnete Ebenheit und Stoßfestigkeit. STACBOND® FR Platten erfüllen die meisten Anforderungen der Feuerwiderstandsklassifizierung:

- UNE EN 13501-1:2007 - B-s1, d0
- PN-90/8-02867 - NRO
- NFPA 285 - PASS
- ASTM E84 - EINE KLASSE
mehr Details weniger Details
STACBOND® PE
STACBOND® PE ist die ideale Lösung für hinterlüftete Fassaden in Verbundplatten, die aus zwei Aluminiumplatten und einem inneren Kern aus thermoplastischen Harzen (Polyethylen niedriger Dichte) bestehen.
STACBOND® PE ist die ideale Lösung für hinterlüftete Fassaden in Verbundplatten, die aus zwei Aluminiumplatten und einem inneren Kern aus thermoplastischen Harzen (Polyethylen niedriger Dichte) bestehen. Zu ihren Eigenschaften gehören Leichtigkeit, Ebenheit, Widerstandsfähigkeit bei Feuchtigkeitsschwankungen und leichte Verarbeitung. Sie eignet sich im Besonderen für hinterlüftete Fassaden, ist darüber hinaus aber auch ideal, um dem Image des Unternehmens durch die Gestaltung von Ständen und Displays sowie vielfältige Anwendungen im Außenbereich nachhaltige Sichtbarkeit zu verleihen. Sie erfüllt die folgenden Anforderungen an die Brandklassifizierung:

- NF S. 92-501:1995 - M1
- ASTM E84 - EINE KLASSE
mehr Details weniger Details

STACBOND® Panel fixing Systeme für hinterlüftete Fassaden

Die breite Palette der Konstruktionssysteme aus STACBOND® Aluminium-Verbundplatten hat die anspruchsvollsten Qualitätstests erfolgreich bestanden und so die wichtigsten internationalen Zertifizierungen erhalten: Dies garantiert Eignung und Qualität der Materialien, die bei der Konstruktion Ihrer hinterlüfteten Verbundfassaden verwendet werden.
Diese Vielfalt ermöglicht eine größere Anpassungsfähigkeit an die spezifischen Erfordernisse eines jeden Projekts, wodurch wiederum Konstruktionslösungen, Ausführungen und Endkosten optimiert werden können.
STB-T-CH BEFESTIGUNG
Das STB-T-CH ist ein Bausatzsystem auf Basis von Aufhängewannen aus STACBOND® Aluminium-Verbundplatten zur Montage von hinterlüfteten Fassaden. Es handelt sich um ein unsichtbares Befestigungssystem, vielseitig und schnell zu montieren, bei dem die Ausrichtung der Platten sowohl horizontal als auch vertikal sein kann. Das STB-T-CH-System erfüllt alle Anforderungen für die fortschrittlichsten architektonischen Bedachungen. Seine T-Profil-Unterkonstruktion bietet einen großen Vorteil im Hinblick auf Material- und Gewichtseinsparungen. Das STB-T-CH-System ist im Europäischen Technischen Bewertungsdokument ETE/ETA 15-0655 enthalten und trägt das CE-Zeichen.
SICHTBARE BEFESTIGUNG STB-T-REM
Das STB-T-REM ist ein Bausatz für die Montage von noch ungeformten STACBOND® Aluminium-Verbundplatten. Es handelt sich um ein schnelles und sichtbares Befestigungssystem für die Montage von hinterlüfteten Fassaden. Es ist ein sehr vielseitiges System, das sich perfekt an jede Architektur anpasst und so die Möglichkeit bietet, auch gekurvte Flächen einfach auszuführen. Aus all diesen Gründen erweist sich das STB-T-REM-System als die perfekte Lösung für architektonisch anspruchsvolle Dächer. Seine T-Profil-Unterkonstruktion bietet einen großen Vorteil im Hinblick auf Material- und Gewichtseinsparungen.
VERDECKTE BEFESTIGUNG STB-T-SZ
Das STB-T-SZ ist ein Bausatzsystem auf der Basis von STACBOND® Aluminium-Verbundplattenplatten für die Installation von hinterlüfteten Fassaden. Es handelt sich um ein verdecktes, vielseitiges und schnelles Nut-Feder-Befestigungssystem, das speziell für die Montage horizontal gestalteter Fassaden mit vorwiegend blinden Teilen und/oder kleinen Flächen mit linearen Löchern oder Hohlräumen entwickelt wurde. Seine T-Profil-Unterkonstruktion bietet einen großen Vorteil im Hinblick auf Material- und Gewichtseinsparungen. Das STB-T-SZ-System entspricht den wichtigsten internationalen Zertifizierungen.
STACBOND

Hersteller: STACBOND

Die Firma STAC fertigt seit 2008 Fassadenplatten unter dem Produktnamen STACBOND an. Diese sehr hochwertigen Aluminiumverbundplatten erlauben dank ihrer Vielseitigkeit eine große Bandbreite an Anwendungsmöglichkeiten und weisen exzellente mechanische und physikalische Eigenschaften auf. STACBOND besteht aus zwei Aluminiumblechen, welche durch einen Kern aus thermoplastischen Harzen verbunden sind. Diese Aluminium Sandwich Panele werden in drei Sorten angeboten: STACBOND PE, STACBOND FR (fire retard) und STACBOND INT design. Dazu wird ein umfangreiches Sortiment an Oberflächen geboten, die den nationalen und internationalen Standards gerecht werden.
Stacbond
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.