Spektakuläre Renovierung des Valentina-Konsortiums in Mezzacorona

Spektakuläre Renovierung des Valentina-Konsortiums in Mezzacorona

2.800 m² Fläche. Zahlreiche kritische und undichte Stellen. Kein Problem für Alpewa. 
Das 2.800 m² große Dach des Valentina-Konsortiums in Mezzocorona wurde von Alpewa renoviert. Das Resultat: ein völlig neues Dach mit extremer Haltbarkeit ohne invasive Eingriffe.
Die Dacheindeckung des Valentina-Konsortiums hatte viele kritische Stellen, vor allem Infiltrationsprobleme aufgrund von verschlissenen Sandwichpaneelen, unterdimensionierten Traufkanälen und verschiedene Stellen, die nicht richtig abgedichtet waren.
2.800 m² Dachfläche wurden mit Firestone RubberGard EPDM-Dachbahnen wasserdicht gemacht. Firestone Produkte stehen nicht umsonst für Zuverlässigkeit, Nachhaltigkeit und Dauerhaftigkeit.
Die Verlegung durch einen autorisierten Firestone Installateur nach technischen Normen und Richtlinien war dank der Verwendung großer vorgefertigter Platten einfach und schnell. Außerdem wurden die Arbeiten in völliger Sicherheit durchgeführt, da keine offenen Flammen oder schädliche Lösungsmittel verwendet wurden.   
Ästhetischer Wert und Funktionalität haben dieser 2.800 m² großen Überdachung neues und vor allem langes Leben eingehaucht.
Hier geht's zum Projekt
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.